Polytechnische Schule Bad Leonfelden

 
Home
Projekt Fischen Drucken E-Mail

Am 2. Juli 2014 verbrachten einige Schüler einen tollen Tag am Teich in Rading und machten so mangen guten Fang.

mehr Fotos
 
Sporttag Drucken E-Mail

Am Mi, den 4. Juni 2014 fand auf dem Bad Leonfeldner Fußballplatz unser jährlicher Sporttag statt. 

Die SchülerInnen machten mit Begeisterung bei folgenden Leichtathletikbewerben mit:
  • 60m (w)/100m (m) Lauf
  • Weitsprung
  • Kugelstoß
  • 1000m Lauf
mehr Fotos
 
Tolle Sportwoche am Maltschachersee Drucken E-Mail

Wie jedes Jahr fand auch heuer die Sportwoche am Maltschachersee vom 19.5.-23.5.14 statt. Wir verbrachten eine wirklich tolle Woche bei idealstem Wetter.

Folgende sportlichen Aktivitäten wurden angeboten: Tennis, MTB, Surfen, Segeln, Kajaken, Reiten, Beachvolleyball.

mehr Fotos
 
PTS Bad leonfelden qualifizierte sich für den Erste Hilfe Landesbewerb Drucken E-Mail

Hurra, unsere Erste Hilfe Gruppe hat sich am 24. April 2014 für den Landesbewerb am
27. Mai in Linz qualifiziert
!

Ein besonderer Dank für die Ausbildung gebührt userer Rotkreuz-Spezialistin Frau Christine Raml, die die Schülerinnen in vielen Trainingsstunden auf den Bewerb vorbereitet hat.

Teilnehmerinnen: Julia Huemer, Sandra Rechberger, Jasmin Burgstaller, Jennifer Lehner, Elisabeth Pichler, Nicole Mayerhofer

Herzliche Gratulation!

Erste Hilfe Landesbewerb
 
Erfolgreiche Teilnahme bei den Landesbewerben Drucken E-Mail

 Die Landesschülerwettbewerbe Elektro & Metall für Polytechnische Schulen fanden in der voest-Lehrwerkstätte am 12. Mai 2014 in Linz statt.
  • Elektro: Patrik Manzenreiter erreichte den 4. Rang!
  • Metall: Thomas Pilsl hat erfolgreich teilgenommen.
Wir gratulieren zu diesen Erfolgen!
 
Praxisnaher Unterricht an der Polytechnischen Schule Bad Leonfelden Drucken E-Mail

 Das Wissen um wirtschaftliche Zusammenhänge ist vor allem für die Fachbereiche Handel/Büro und Dienstleistung sehr wichtig. Für die Absolventen und Absolventinnen der Fachbereiche Handel/Büro und Dienstleistung werden umfassende Kenntnisse am PC und Sicherheit im Bedienen der Bürotechnik als selbstverständlich vorausgesetzt . Flexibilität, Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit gelten als Mindestanforderungen.

An der Polytechnischen Schule wurden vier Übungsfirmen installiert, so können die Schüler und Schülerinnen das erworbene Wissen in der Praxis anwenden und sich somit optimal auf die Anforderungen der beruflichen Praxis vorbereiten.

Der Geschäftsleiter Rupert Tumfart von der Raiffeisenbank Bad Leonfelden hat die Schule mit seinem Know how begleitet.
Übungsfirmen bilden ein großes Netzwerk in Österreichs Schulen. Um Geschäftskontakte mit anderen Schulen pflegen zu können, wurden Kataloge erstellt. Die Raiffeisenbank Bad Leonfelden hat die Schule auch beim Druck großzügig unterstützt. 
Der Übungsbetrieb ist eine Simulation eines echten Wirtschaftsbetriebes es wird versucht, Abläufe eines echten Betriebes nachzubilden, bei dem jedoch nur fiktives Geld im Umlauf ist.

 
PTS Bad Leonfelden – OÖ Finanzführerschein Drucken E-Mail

 Noch nie hatte eine junge Generation so viel Geld zur Verfügung wie heute. Daher muss der Umgang mit Geld mehr denn je gelernt werden, um den Überblick nicht zu verlieren und nicht in die Schuldenspirale zu geraten!

Aus diesem wichtigen Grund startete die Handel/Büro Gruppe (Lehrerin Doris Landl) mit der Dienstleistungsgruppe (Lehrerin Elfi Draxler) Anfang Mai mit dem Finanzführerschein!

Referentin Frau Doris Pilgerstorfer von der Schuldnerhilfe Linz förderte durch eine kritische Auseinandersetzung anhand von Beispielen aus dem Leben ein überlegtes und kompetentes Handeln in Finanzfragen. Mit der erfolgreichen Absolvierung der 5 Modulen erhalten die Jugendlichen ein Zertifikat.

Die TeilnehmerInnen freuen sich schon sehr auf die festliche Zertifikatsverleihung am 25. Juni im Kongresssaal der AK Linz!

Zeitungsbericht
 
Dialog der Generationen – eine gelungene Aktion Drucken E-Mail

Das Internet öffnet viele Tore in die ganze Welt. Jugendliche sind mit diesem Medium bestens vertraut. Ein überzeugender Grund dieses Wissen weiterzugeben.

Im Rahmen der oberösterreichweiten Aktion Dialog vermittelten die Schülerinnen des Fachbereichs Handel/Büro ihr fundiertes Wissen. 7 Interessierte ab 55 nützten am 8. Mai 2014 das Angebot einer Einzelbetreuung am Computer, bei der kaum eine Frage offen blieb. Die Schülerinnen schlüpften in die Rolle des Lehrers und sammelten so wertvolle Erfahrungen. Die interessierten Teilnehmer wurden in der Mittagspause von der Tourismusgruppe mit einem mehrgängigen Menü verwöhnt.

Überaus zufrieden, begeistert vom Fachwissen der Schülerinnen und motiviert, das Gelernte auch zuhause umzusetzen, verließen die Teilnehmer am späten Nachmittag das Schulgebäude.

Eine gelungene Aktion, bei der "Jung" und "ein bisschen Älter" Wertvolles voneinander lernten.


mehr Fotos
 
Gute Leistung bei der Schulschach-Landesmeisterschaft! Drucken E-Mail

Am 29. April 2014 nahmen wir im Linzer Rathaus an diesem Bewerb teil und erhofften uns dabei - aufgrund der Ergebnisse bei den Bezirksmeisterschaften - einen Platz unter den ersten 10 oder 20. Übrigens waren wir -  wieder einmal - der einzige Vertreter unseres Schultyps in OÖ.

Von 28 möglichen Punkten erreichten wir dann immerhin 13,5, also nicht ganz 50% - was bei insg. 40 teilnehmenden Mannschaften aus ganz OÖ einen Platz im Mittelfeld ergab. Siehe chess.results.at!

weiter …
 
Fast hätte es gereicht für das Landesfinale des Oö. Poly-Fußball-Cups! Drucken E-Mail

Nach unserem 2. Rang in der Gruppe B der Vorrunde bescherte uns die Auslosung für die Hauptrunde dieses Bewerbs die beiden Sieger der Gruppen A (Münzkirchen) und C (Freistadt). Da Münzkirchen die Vorrunde zuhause bestreiten durfte und Freistadt freiwillig auf den Heimvorteil verzichtete, hatten wir dieses Mal Heimrecht und trafen im ersten Spiel auf Münzkirchen.

In dieser Begegnung gingen wir bereits nach wenigen Minuten durch einen platzierten Flachschuß von Gregor Preining in Führung. In der Folge entwickelte sich nun ein kampfbetontes Spiel, in dem echte Torchancen auf beiden Seiten Mangelware blieben und wir sehr konzentriert die drei Punkte gegen die körperlich starken Innviertler ins Trockene bringen konnten.

weiter …
 
PTS Bad Leonfelden qualifizierte sich für den Landesbewerb Metall Drucken E-Mail

 Unser Schüler Thomas Pilsl (4. Rang) qualifizierte sich am Do, den 24. April 2014 beim Bezirksbewerb in Perg für den Landesbewerb Metall.

Herzliche Gratulation!







 
Wir sind wieder bei der Oö. Schul-Schach-Landesmeisterschaft dabei! Drucken E-Mail

 Am 9. April 2014 traf unsere Schach-Mannschaft im GH Mascher in Vorderweißenbach bei den Bezirksmeisterschaften auf weitere sechs Schulteams. Dabei erreichte sie beachtliche 20 (von 24) möglichen Punkten, was letztendlich mit dem 2. Platz - und der damit verbundenen Qualifiation für die Landes-MS - belohnt wurde.

Nur die Begegnung gegen die "Hausherren", die erste Mannschaft der HS Vwb, wurde mit 1:3 verloren, alle anderen Spiele konnten unsere Denksportler - zum Teil recht klar - für sich entscheiden.

Besonders auffällig war heuer, daß jeder der eingesetzten Spieler - nämlich Marcel Gartner, Roberto Schietz, Jonas Pichler und Michael Hartl - fünf Punkte für seine Mannschaft holen konnte. Einmal wurde auch Jasmin Preinfalk eingesetzt. Betreut wurde die Mannschaft - wie auch die Fußballer einen Tag vorher - von Bruno Hochreiter.
 
Herzlichen Glückwunsch und alles Gute bei den Landesmeisterschaften am 29. April 2014 im Linzer Rathaus!

mehr Fotos

 
Qualifikation für die Hauptrunde des 36. Oö. Poly-Fußball-Cups geschafft! Drucken E-Mail

Am 8. April 2014 bestritt unsere Schulmannschaft in Gramastetten die Vorrundenspiele dieses Traditionsbewerbs. Dabei erreichte sie folgende Ergebnisse:
 
PTS Bad Leonfelden gg. PTS Linz-Urfahr 1:2 (0:2)
Im ersten Spiel gegen den Favoriten dieser Gruppe gerieten wir schon sehr früh in Rückstand und kassierten bereits vor der Pause noch einen weiteren Gegentreffer. In der zweiten Hälfte konnten wir uns aber besser auf den Gegner einstellen und spielten nun mutiger nach vorne, was auch mit dem Anschlusstreffer (erzielt durch Dominik Birklbauer) belohnt wurde. Zum Ausgleich reichte es leider nicht mehr.

weiter …
 
Gesunde Jause Drucken E-Mail

Am Do, den 3. April 2014 und am Do, den 5. Juni 2014 gibt es an unserer Schule die "Gesunde Jause", die von der Tourismusgruppe liebevoll zubereitet wird.

mehr Fotos
 
Volles Haus beim Tag der offenen Tür Drucken E-Mail

Mit dem diesjährigen Tag der offenen Tür am 28. Februar 2014 hat die PTS gezeigt, wie gut die Zusammenarbeit Schule und Wirtschaft funktionieren kann. Sehr anschaulich wurde den Schülern der umliegenden Hauptschulen die Vielfalt dieses Schultyps präsentiert. Bei der Vorstellung von interessanten Lehrberufen wurden wir von drei Firmen unterstützt:
  • Bauunternehmen Kapl: MaurerIn, Zimmerer/Zimmerin, SpenglerIn, DachdeckerIn
  • Firma Weichselbaumer: Installations- und GebäudetechnikerIn
    Herzlichen Dank auch an den Weltmeister der Installateure Herbert Gabauer und seine Kollegen, die uns am Tag der offenen Tür tatkräftig unterstützten!
  • Spa Hotel Bründl: Koch/Köchin, Restaurantfachfrau/Mann


Dank auch auch Daniela Griebl, die die "Lehre mit Matura" vorstellte.

Das Highlight war sicherlich das Gewinnspiel, bei dem man einen Baustellenradio (Makita) von der Firma Kapl  gewinnen konnte.

Die Tourismusgruppe verwöhnte unsere Gäste wie immer mit leckeren Happen. Das Lehrerteam unter der Leitung von Dir. Klemens Landl kann sehr stolz auf den Tag der offenen Tür zurückblicken.

mehr Fotos

Bezirksrundschau | GUUTE-Journal | Gemeindeblatt | Tips

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 106 - 120 von 344

Schulanmeldung

logoanmeldeforumlar
 

Nächster Termin

Schulnachricht Fr., 16. Feb. 2018 4. EH | danach Semesterferien
 

Schulsprecher

schulsprecher201718Schulsprecher:
Michael Schilcher
(Klasse C)

StellvertreterIn:

Stadlbauer Elias (Klasse A)
Gangl Michaela (Klasse B)

 

Eduapps

eduapps


Zertifikat





Lehrlingskompass

Du willst eine Lehre machen, bist dir aber noch unsicher, welcher Lehrberuf für dich der geeignetste ist! Der Lehrlingskompass unterstützt dich dabei.
 

Lehrstellensuche

 

Lehrlingsgehalt

 

Lehre mit Matura












 

Getränkeautomat