PTS Bad Leonfelden qualifizierte sich für den Erste-Hilfe-Landesbewerb

Die Erste-Hilfe-Bewerbsgruppe der PTS Bad Leonfelden qualifizierte sich für den Erste-Hilfe-Landesbewerb.

Am 30. 4. 2009 fand in der HS Vorderweißenbach der 30. Erste-Hilfe-Bezirkswettbewerb des Österreichischen Jugendrotkreuzes statt.

Die Mannschaft der PTS Bad Leonfelden (Hochreiter Theresa, Kapl Bianca, Katzmayer Melanie, Kampelmüller Stefanie, Kapl Nathalie und Weinmann Stefanie) konnte dort mit 962 Punkten das Leistungsabzeichen in Gold erreichen.

Mit diesem tollen Ergebnis qualifizierte sich die Gruppe neben der Mannschaft der HS Vorderweißenbach und einer Bewerbsgruppe der HS Gramastetten für den 28. Erste-Hilfe-Landesbewerb, der am 4. 6. 2009 in Aigen/Schlägl stattfindet.

Herzliche Gratulation zu dieser Leistung und alles Gute für die neue Herausforderung!

Urkunde